Spielberichte 2012/2013 - Jugend & Schüler

Tonis Punkt im Einzel reichte leider nicht zum Sieg

23.09.2012 - Jugend unterliegt ersatz-geschwächt 2:3 in Enkheim

 

Obwohl durch den Ausfall von Jasmin ersatz-geschwächt, trat die Jugend-Mannschaft doch optimistisch die Reise zum Tabellenführer und Vor-jahresmeister SG Enkheim an. Denn durch die Unterstützung von Mirco, aus der spielfreien Schüler-Mannschaft, konnten wir taktisch variabel aufstellen.

Durch Jasmins Fehlen gingen die Enkheimer natürlich kampflos 1:0 in Führung. Im Jungen-Doppel konnten Tobias + Mirco aber tatsächlich für die gehoffte Überraschung sorgen und im mit 21:18 umkämpften 1. Satz den Grundstein zum dann deutlichen Zweisatzsieg legen und für den Ausgleich zum 1:1 sorgen.

Im Mädchen-Einzel musste Carina, die diesen Job ersatzweise annahm, die Überlegenheit ihrer Gegnerin anerkennen und die Enkheimer mit 2:1 in Führung gehen lassen. Unterdessen blieb Toni mit seiner seit über einem Jahr anhaltenden Siegesserie im Jungen-Einzel ungeschlagen, ließ seinem Gegner in zwei Sätzen keine Chance und glich zum 2:2 aus.

So lag es am abschließenden Mixed, dem Tabellenführer ein Bein zu stellen. Toni und Carina hielten das Spiel lange offen, bis sich ihre Gegner auf die beiden besser einstellten und leider wieder einmal für eine 2:3 Niederlage sorgten.

Jetzt heißt es im nächsten Spiel gegen Dietzenbach den Fluch endlich zu verjagen um die ersten Punkte einzufahren.



Mirco, der zwei Punkte zum Sieg beisteuerte

 

09.09.2012 - Traumstart!! TG-Schüler schreiben "Geschichte"

Erstmals in der 40-jährigen Geschichte der Badminton-Abteilung schickten wir eine große Schüler-Mannschaft (mind. 4 Jungs + 2 Mädels) an den Start. Wir wussten nicht, worauf wir uns einließen und waren gespannt auf unseren 1. Gegner von der SG Kelkheim. Unsere Gäste waren durchaus im gleichen Alter, zwischen 10 und 14 Jahren, was auf interessante Spiele hoffen ließ.

Im 1. Jungendoppel bekam es unser Brüder-Paar Mirco und Yadgar gleich mit den stärksten Gegenspielern zu tun. Während Yadgar klasse Aufschläge und tolles Netzspiel zeigte und Mirco hinten ackerte, konnten sie Ihre Gegner überraschen und den 1. Satz mit 21:15 für sich entscheiden. Im 2. Satz stellten sich die Kelkheimer darauf ein und siegten 17:21. Im 3. Satz mussten Mirco und Yadgar nochmal voll dagegenhalten, konnten sich nach dem abschließenden Seitenwechsel erstmals absetzen und am Ende mit 21:16 einen sehr wichtigen Punkt für die TGD einfahren.

Im Mädchen-Doppel hatten es Philina und Ellen unheimlich schwer. Man merkte sofort, dass die Kelkheimerinnen mehr Erfahrung haben. Nach deutlich verlorenem 1. Satz, konnten sich unsere beiden beim 10:21 im 2. Satz doch einige Punkte erarbeiten, was Mut für die nächsten Spiele macht.

Im 2. Jungen-Doppel legten Aron und Florian im 1. Satz beim hart umkämpften 22:20 den Grundstein zum Sieg. Arons "Drops" am Netz schmeckten den Gegnern gar nicht. Mit diesem Rückenwind ließen sie den Kelkheimern beim 21:11 im 2. Satz keine Chance mehr und sorgten für den Zwischenstand von 2:1 für die TGD.

Während Philina im Mädchen-Einzel schmerzhaft die Überlegenheit ihrer langjährig erfahrenen Gegnerin hinnehmen musste und deutlich verlor, spielte Aron im 2. Jungen-Einzel seine größere Schlagkraft aus und sorgte, trotz seiner bescheidenen Aufschläge, mit 21:16 und 21:16 für den 3:2 Zwischenstand.

Es folgte das 3. Jungen-Einzel von Yadgar, in dem er seine Cleverness zum 21:15 und 21:10 ausspielen konnte. So lag es an Mirco, alle verbliebenen Kräfte zu sammeln und seinen, im 2. Satz stark aufkommenden Gegner mit 21:6 und 21:16 im Griff zu behalten.

Somit stand es 5:2 für die TGD und die junge Truppe konnte sich schon mal über die ersten Punkte der gerade begonnenen Saison freuen. Im abschließenden Mixed konnten die überlegenen Klekheimer gegen Patrik und Selina mit dem 4:21 und 5:21 nur noch auf das Endergebnis von 5:3 verkürzen.

Auch Pasgon und Julia verfogten die Spiele ihrer Mannschaftskameraden, halfen an den Zähltafeln und haben wie wir alle gesehen, dass wir es richtig gemacht haben, in dieser für uns neuen Liga einzusteigen. Für unsere Mädels war es eine Lehrstunde, an der wir uns orientieren und den nächsten Monaten arbeiten wollen. Es sollte uns aber nach diesem tollen Sieg reichlich Ansporn geben.

Toni & Tobias, die ihr Doppel sicher gewannen

 

 

 

09.09.2012 – „..und ewig grüßt das Murmeltier“. TG-Jugend wieder mit 2:3-Niederlage

 

Zum Saisonauftakt empfing die Jugend Minimannschaft der TG die SG Anspach. Der Nachwuchs des letztjährigen einzigen hessischen Bundesligisten waren dann auch die erwartet schwere Aufgabe.

 

Zunächst traten Carina & Jasmin im Damen-Doppel an, hatten aber dem druckvollen und überlegenen Spiel ihrer Gegnerinnen trotz phasenweise guter Ansätze nichts entgegen zu setzen. Mit 5:21 und 9:21 fiel die Niederlage aber etwas zu deutlich aus.

 

Besser machten es Toni & Tobias in Herren-Doppel. Toni übernahm sofort engagiert die Führung und auch Tobias konnte in seinem ersten Einsatz für die Jugend streckenweise gut mithalten, so dass der 21:14- & 21:16-Sieg nie gefährdet war.

 

Mit 1:1 ging es also in die Einzel. Im Damen-Einzel wurde die Anspacherin ihrer Favoritenrolle gerecht und ließ Jasmin beim 5:21 und 7:21 letztlich keine Chance. Besser kam Toni ins Spiel: mit 21:10 entschied er den ersten Satz doch klar für sich. Doch dann legte sein Gegner deutlich zu und nahm Toni mit 16:21 den zweiten Satz ab. Zum Glück besann Toni sich im dritten Durchgang seiner Qualitäten und konnte durch das 21:17 für den 2:2 Ausgleich sorgen.

 

Im abschließenden Mixed konnten Carina & Tobias den ersten Satz lange ausgeglichen halten, bevor die mangelnde Routine den Ausschlag für das 13:21 im gab. Im zweiten Satz boten die beiden TGDler eine ansprechende Leistung und gingen sogar mit 14:9 in Führung. Letztlich setzte sich aber auch in diesem Satz die Anspacher Paarung mit 21:17 durch und sorgte für die 2:3-Heimniederlage.

 



Hier geht´s zur TGD-Homepage mit allen Abteilungen.

Sportega.de ist ein spezialisierter Online-Shop für Badminton Sportwaren

Badminton-Outlet.de - Der Ausrüster für alle Badminton-Begeisterten. 

Termine & Ergebnisse

Trainingszeiten

Dienstag 18:30 - 20:00

Jugend und Schüler

Sporthalle Dietesheim

 

Dienstag 20:00 - 22:00

Erwachsene

Sporthalle Dietesheim

 

Mittwoch 18:30 - 20:00

Erwachsene / Hobby

Sporthalle Dietesheim

 

Mittwoch 20:00 - 22:00

Erwachsene

Sporthalle Dietesheim

 

Kontaktdaten

Dieter Baumgartl
Pommernstr. 4
63179 Obertshausen

Telefon: 06104/75403

 

E-Mail: info@tgd-badminton.de

 

 

...Besucher auf dieser Seite